Feuerschutz – anTifoc®

Feuerschutz durch anTifoc®

anTifoc® ist eine neue, geschützte Herstellerbezeichnung und das eingetragene Warenzeichen für Wertschutzschränke, die einer qualifizierten Feuerwiderstandsprüfung mit 30,60 oder 120 Minuten Beflammungsdauer unterworfen wurden.

Feuerschutz Grundlage dieser Feuerwiderstandsprüfungen sind die zutreffenden Teile der Prüfnorm EN 1047-1, Absatz 6.4.2, Feuerwiderstandsprüfung.

Eine Feuerwiderstandsprüfung mit einer Beflammungsdauer von 30 Minuten S 30 P sieht diese EN-Prüfnorm bisher nicht vor.

Dennoch haben wir zum Nachweis des Feuerwiderstandes unsere anTifoc®-Produkte bereits einer Feuerwiderstandsprüfung in Anlehnung an diese Norm unterworfen.

Bei den anTifoc®-Produkten haben wir in Übereinstimmung mit dem akkreditierten Prüflaboratorium auf die Durchführung eines zusätzlichen Sturzversuches bewusst verzichtet, weil diese Konstruktionen auch im Brandfall formstabil bleiben.

Unsere anTifoc®Tresore sind auch labortechnisch als Wertschutzschränke typengeprüft und nach EN 1143-1 zertifiziert und unterliegen in der Produktion der Güte-Fremd-Überwachung.

Unsere anTifoc®-Qualität bietet dem jeweiligen Risiko angemessenen Schutz für eingelagerte Datenträger aus Papier und unter zusätzlichem Einsatz eines Disketteneinsatzes auch Schutz für magnetisch gespeicherte Daten.